Unsere Schulen im Überblick

Unter dem Staatlichen Beruflichen Schulzentrum Wiesau sind folgende Schulen beheimatet:

 

 

 

 

 

  • Berufsschule Wiesau
  • Berufsfachschule für gastgewerbliche Berufe
  • Berufsfachschule für Hotel- und Tourismusmanagement
  • Berufsfachschule für IT-Berufe
  • Fachschule für EDV (Wirtschaftsinformatiker, Informatiktechniker)

 

Daneben besteht für alle Schüler mit mittlerem Schulabschluss die Möglichkeit die Fachhochschulreife zu erwerben.

  • Berufsschule Plus

Derzeit (Stand: 15. Okt. 2013) werden am BSZ-Wiesau insgesamt 1.699 Schüler- und Schülerinnen in 66 Klassen mit Teilzeit-/Blockunterricht und 20 Klassen in Vollzeitunterricht beschult.

Der Unterricht wird von rund 80 hauptamtlichen und 30 nebenamtlichen Lehrkräften erteilt.

Organisation

Staatliche Schulaufsicht:

Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Abteilung VII: Leitung Ministerialdirigent German Denneborg

Regierung der Oberpfalz - Bereich 4 (Schulen)

RSchD Thomas Unger, Bereichsleiter
LRSchD Walter Schütz, 42.1a
LRSchD Wolfgang Stöber, 42.1b
RSchD Christian Alt, 42.2
RSchDin Gisela Stautner, 42.2

Sachaufwandsträger:

Landkreis Tirschenreuth
Landrat Wolfgang Lippert

Träger der Personalkosten:

Regierung der Oberpfalz, Regensburg

Schulleitung:

Dr. Wolfgang Eckstein, OStD, Schulleiter
Erich Porsch, StD, stellvertretender Schulleiter
Dr. Hermann Körner, StD, weiterer ständiger Vertreter der Schulleitung
Wolfgang Hecht, StD, Mitarbeiter in der Schulleitung

Wolfgang Prebeck, StD, Mitarbeiter in der Schulleitung
Norbert Zettl, Fachschulkonrektor, Ständiger Verterter des Schulleiters der Berufsfachschule für IT-Berufe

Personalrat:

Bächer Martina, OStRin
Dirtl Thomas, FL
Kolb Alexander, OStR
, Personalratsvorsitzender
Stephan Rippert, LiA, Stellv. Personalratsvorsitzender
Simone Schneider, OStRin

 

Sekretariat:

Heike Döberl
Karin Ernstberger
Sabine Greger
Michaela Thoma

Hausverwaltung:

Roland Schüßler, Hausmeister
Markus Möllmann, Teilzeitangestellter/Werkstattbetreuung
Christian Beer, Teilzeitangestellter/EDV-Hardwarebetreuung

Markt Wiesau und Umgebung

Der Markt Wiesau liegt mit seinen ca. 4.200 Einwohnern im Mittelpunkt des Landkreises Tirschenreuth im Nordosten des Regierungsbezirkes Oberpfalz. Wegen der zentralen und verkehrsgünstigen Lage (Bahnhof, Autobahnausfahrt) ist Wiesau das Eingangstor zum Naturpark Steinwald und bietet neben einem breit gefächerten Freizeitangebot  zahlreiche Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung --> http://www.wiesau.de

Das Staatliche Berufliche Schulzentrum Wiesau ist verkehrstechnisch schnell und einfach zu erreichen, und zwar
- mit dem PKW über die Autobahn A93 Ausfahrt Wiesau/Mitterteich/Tirschenreuth,
- mit der Deutschen Bahn, Bahnstrecke Regensburg-Hof, B
ahnhof Wiesau

   (Bahnhof befindet sich unmittelbar neben Schulgelände).